GLÜCKsIMPULSE


GLÜCKsIMPULSE


das gratis Live-Online-Seminar (Webinar) 

jeden Mittwoch Start 21:00h (18 Min.)

 ARWEDGRÖNsONLINEAKADEMIE 

Nachfolgend findest du meine ergänzenden Tipps für glücklich machende Bücher, -Filme, -Musik und -Links, auf die ich innerhalb meines wöchentlichen gratis Webinars "GLÜCKSIMPULSE" hingewiesen habe.

Diese und noch mehr Empfehlungen aus meiner persönlichen Mediathek findest du auch in meinem GRÖNsLAND GLÜCKsSHOP!

Mit dem Kauf über meinen Glücks-Shop und meine Links unterstützt du meine kostenfreien Angebote, wie diesen Blog oder die GLÜCKSIMPULS-Webinare.

Infos zu meiner ARWED GRÖN ONLINE-AKADEMIE, meinem wöchentlichem gratis-Webinar "GLÜCKSIMPULSE" und anderen aktuellen Seminar-Angeboten findest du auf meiner Internet-Seite: www.arwedgroen.de/seminare.html


Was ist es dir dein "glücklicher sein" wert?

Wenn mein gratis B-LOG-Buch "GLÜCKSFAKTOREN" dazu beigetragen hat, dass du nun ein glücklicheres Leben führen kannst, wäre es mir eine große Freude, wenn du den Wert, den die Informationen für dich haben, mit einer Spende ab 1,- EUR zum Ausdruck bringst.




*********************************************************

GLÜCKsIMPULS 15

vom 02.01.13: 

"neues Jahr - neues Glück"



es ist vollbracht...
Das Jahr 2012 liegt hinter uns... der Weltuntergang fiel zum Glück aus... zumindest bei uns in Felde.

Mach 2013 zu deinem persönlichen GLÜCKS-JAHR! 

Zum Jahreswechsel habe ich mir überlegt, wofür ich dem vergangenen Jahr dankbar sein kann. Ich war erstaunt, was da zusammen kam... 

DANKBARKEIT ist ein extrem wirkungsvoller GLÜCKSFAKTOR! Probier es aus! 

Notiere in dein GLÜCKSTAGEBUCH was du im letzten Jahr für wunderbare Erlebnisse hattest, was dir gut gelungen ist, was du endlich erledigt hast.
Dir fällt nichts ein? Dann beginne einfach erst einmal mit den "Selbstverständlichkeiten"... 

Essen?, Trinken?, Kleidung? ein Dach über dem Kopf?, ein Auto?, öffentliche Verkehrmittel? ein kriegsfreies Land?,... 

Wie ist es um deinen Körper bestellt? Sehen, Schmecken, Riechen? Stehen, Gehen, Laufen? Glückwunsch! Als ich meinen Leistenbruch hatte, konnte ich das nicht... Kannst du dir Namen, Zahlen und Begebenheiten merken? Glückwunsch! Als ich meinen Burnout hatte, konnte ich das nicht! Wenn du wissen möchtest, wie gut es dir mit deinem Körper geht, dann besuche das nächste Krankenhaus und setze dich eine halbe Stunde in die Kantine oder die Wartehalle... hinterher wirst du es wissen...

Wenn du Dankbarkeit spürst, bist du automatisch glücklicher! Sobald du mind. 10 Punkte zusammen hast, wirst du es spüren!

Damit dir gelingt dieses Jahr zu deinem Glücks-Jahr zu machen, solltest du immer mehr dem Ruf deines Herzens folgen. SEI DU SELBST!

Ich weiß... das klingt einfach... ist es aber in der Umsetzung nicht, oder? 
Fang doch damit an, das du in deiner Freizeit ein Hobby ergreifst, das du du schon soooo lange machen wolltest... und dann mach weiter, indem du dich beruflich in die Richtung weiterbildest, wo du hin möchtest. Geld ist dafür kaum notwendig. Auf YouTube gibt es jede Menge gratis Bildungs-Filme, Wikipedia hat u.a. mit seiner Wikiversity ein Portal mit kostenfreiem Wissen geschaffen.

Wenn du so "begeistert" an deinem Arbeitsplatz sitzt, wie der Mann auf dem Bild... dann wird es Zeit für eine Auszeit und vielleicht sogar einen Berufswechsel. Ich selbst war 17 Jahre Finanzberater - und bin nun u.a. als Glückstrainer und -Coach tätig. Geschafft habe ich den "Absprung" aus meine alten Branche allerdings nur dank meines Burnouts. Dir wünsche ich, das du es  ggf. "freiwillig" schaffst...

Ein großer Glücksfaktor ist es auch, wenn du POSITIVE RESONANZ-FELDER zu deiner Unterstützung nutzt. Jeder Mensch, der dir meistens nicht gut tut... zieht dich immer wieder runter - und sorgt auf diese Weise für dein Unglücklich sein... 
Jeder Umgebung, jeder Raum in dem du dich nicht wohl fühlst, beeinflusst  dein Wohlbefinden ebenfalls negativ...

Spätestens seit dem Film "the secret" und dem Wissen rund um das "law of attraction (Gesetz der Anziehung)" ist es kein Geheimnis mehr, das wir Menschen Dinge und Begebenheiten in unser Leben ziehen - egal ob es uns bewusst ist oder nicht..

Die magnetische Schwingung, die dein Herz aussendet, ist 5000 x stärker, wie die deines Gehirnes. Du sendest also ständig Signale aus, die wie die Wellen im Wasser mit deiner Umwelt in Resonanz sind. Deine Wellen treffen auf jene von anderen. Andere treffen auf deine. Diese wissenschaftliche Erkenntnis kannst du gezielt nutzen! Alles wovon dein Herz begeistert ist, wenn du daran denkst - hat eine große Wahrscheinlichkeit auf Verwirklichung! Mit deinem positiven Fühlen fühlen sich z.B. Menschen zu dir hingezogen, die dir an der Verwirklichung deiner Ziele und Wünsche behilflich sein können...


Ein Film und das dazugehörige Buch, wo "das Gesetz der Resonanz" hervorragend und leicht verständlich u.a. von verschiedenen Wissenschaftlern erklärt wird, hat Pierre Franckh produziert. Sein wunderbares Werk ist mein 
FILM-und BUCH-TIPP DER WOCHE

Heute Vormittag habe ich mir diesen Film zum wiederholten Male angeschaut. Der Film und das ergänzende Buch haben mir die Augen geöffnet, wie positiv es sich für mich auswirkt, wenn ich dafür sorge, dass ich eine positve Resonanzenergie aussende. Hier bekommst du weitere Infos und die gratis Film-Vorschau (Teaser) DVDBlick ins BUCHHörbuch-CD


Glücklich zu sein, ist also somit auch deine wichtigste Aufgabe! Jeden Tag!
Nur wenn du gut drauf bist, kommst du auf Lösungen, die dich deinem Ziel näher bringen! 


Während ich diese Zeilen hier schreibe, beglücke ich mich mit Musik von Lex van Someren. Die richtige Musik ist unglaublich wirksam auf dein Wohlbefinden! Mein 
MUSIK-TIPP DER WOCHE ist sein Album "Tara Mantren". Lex ist eine tolle Zusammenstellung bekannter Mantren gelungen, die wunderbar und heilsam vertont sind. Hier bekommst du mehr Infos und kannst du in das Album hineinhören... Musik-CD



Diese und noch mehr Empfehlungen aus meiner persönlichen Mediathek findest du auch in meinem GLÜCKS-SHOP unter www.arwedgroen.de/shop.html

Mit dem Kauf über meinen Glücks-Shop und meine Links unterstützt du meine kostenfreien Angebote, wie diesen Blog oder die GLÜCKSIMPULS-Webinare.

Nun wünsche ich dir noch einen guten Start in dieses tolle Glücks-Jahr. Wie jeden Mittwoch gibt es auch in der kommenden Woche meinen den nächsten gratis GLÜCKSIMPULS als Live-Online-Seminar (Webinar) in meiner Online-Akademie www.glück-lich.de.



Hast du dir schon meinen Newsletter - die GLÜCKS-FLASCHENPOST gesichert?



*********************************************************

GLÜCKsIMPULS 14

 vom 19.12.12: 

"entspannte Weihnachten"



Wie hast du Weihnachten in den letzten Jahren erlebt? Entspannt und glücklich - oder graut es dir jetzt schon wieder davor... und du musst dringend noch mal los, weil dir noch etliche Geschenke fehlen... 

In meinem Live-Online-Seminar "GLÜCKSIMPULS" ging es diese Woche  darum, wie es gelingen kann, das du diese Weihnachten entspannt genießen kannst. 

Geschenke, Geschenke, Geschenke?

Ich habe in den letzten Jahren einen immer größer werdenden Geschenke-Rausch beobachtet. Immer mehr - immer teurer. Viele stöhnen schon "ich kann mir das schon lange nicht mehr leisten"... manche nehmen sogar schon Kredite in Kauf, nur um in der Familie nicht ohne prall gefüllte Tüten dazustehen...

Durch meine eigene Lebenskrise habe ich erlebt, das es überhaupt kein Weltuntergang ist, wenn ich "nur" ein selbst zusammengestellte Foto-CD verschenke. Am Anfang hatte ich ein schlechtes Gewissen - inzwischen ist es zu einer neuen Einstellung geworden.

Wir werden uns dieses Jahr gegenseitig ein leckeres Festessen schenken. Und darüber hinaus Geschenke, die vom Herzen kommen, wie z.B. selbst erstellte Foto-Grußkarten... Kinder machen es uns vor... das selbst gemalte Bild, das sie uns schenken wollen, hat für sie einen Wert, der mit Gold kaum aufzuwiegen ist...

Und wenn du verhindern willst, das du auch dieses Jahr wieder die Dinge geschenkt bekommst, die du nicht benötigst - dann nutze in Web-Shops häufig angebotene "Merk- oder Wunschliste". Und wenn du die Zugangsdaten an deine Verwandtschaft verteilst, kann sich jeder anschauen, was du wirklich gebrauchen kannst. Gekauft werden kann dann ja auch woanders..

Termine, Termine, Termine?

Auch mir ist es häufig so gegangen, das ich in der Weihnachtszeit kaum Zeit für die an sich "besinnlichen" Tage hatte... bis Heiligabend galt es für alle Menschen, die ich zum Fest zu Gesicht bekam noch die Geschenke zu besorgen. Was für eine Rennerei... 

Ganz entspannt!
Dieses Jahr bin ich mit meiner Liebsten ganz entspannt durch die weihnachtliche Innenstadt von Lübeck und Kiel gepilgert - nicht zum shoppen, sondern um die Atmosphäre zu genießen und Ideen zu sammeln. Eingekauft haben wir ganz bequem vom Sofa aus... online... Nur die Lebensmittel kommen noch von unserem Kieler Bio-Laden...

Und an den Fest-Tagen? Lade doch mal alle zu dir ein! Dann brauchst du nirgendwohin fahren... Und wenn dann alle als ein Geschenk einen Beitrag zum Essen mitbringen, wird es ein wahrer Festschmaus mit 7 Gängen, ohne das du vorher tagelang in der Küche stehen und alle Rücklagen plündern musst. Selbst das Dekorieren macht gemeinsam sehr viel Spaß!

Streit am Festtag? Oder friedvolles Miteinander?
Vielen graut vor den Festtagen, weil sie dann "endlich" mal wieder Zuhause sind... mit der "buckligen" Verwandtschaft an einem Tisch... du vielleicht auch...

Hier möchte ich dir den Impuls geben, den Mut aufzubringen etwas zu verändern! Starte eine "Wertschätzungsrunde"! Jeder der Anwesenden darf 2 Punkte über alle anderen nennen, was er an der jeweiligen Person schätzt. Und zum Schluss darfst du noch zwei Punkte über dich selbst zum besten geben... Dieser Brauch stammt aus der indianischen Tradition. Ich durfte ihn von "Manitonquat" -oder auch "Medicine Story" genannt - erlernen...
Ich garantiere dir - am Anfang wird es nicht leicht sein... doch am Ende sind alle dankbar und glücklich, dass sie endlich mal gewertschätzt worden sind... und jeder der Anwesenden hat alle Punkte gehört, die andere z.B. an dir schätzen... 

Ansonsten schätze ich sehr den Grundsatz der gewaltfreien Kommunikation. Marshall Rosenberg lehrt als Basis für ein friedvolles Miteinander, dass jeder nur von seinen Gefühlen spricht. Also: Bevor du das nächste Mal sagst "du bist schuld, das..." sage lieber: "ich habe das Gefühl, das...". Wenn du bei dir bleibst und dem, wie DU eine Situation wahrgenommen hast - dann fühlt der andere sich nicht zwangsläufig angegriffen....

Film-und Buch-Tipp der Woche: 

"Wunder einer Winternacht"

Wenn du endlich mal in Erfahrung bringen möchtest, wie der Weihnachstmann zu seinem Beruf kam - und woher die  Tradition des Beschenkens stammt... dann schau dir dieses wunderbare "Märchen" an... es könnte fast wahr sein - so schön ist es... Das Buch ist so gut geschrieben, das man sich förmlich in die Zeit und den Ort von Nicolaus versetzt fühlt...













Zum Film gibt es hier weitere Infos, Rezensionen und die Vorschau 
Wunder einer Winternacht - Die Weihnachtsgeschichte

Zum Buch gibt es hier weitere Infos, Rezensionen und die ersten Seiten  

Wunder einer Winternacht: Die Weihnachtsgeschichte

Das Buch gibt es auch als Hörbuch...

Weihnachts-Musik-Tipp der Woche:




DIE DVD vom Live-Mitschnitt vom Konzert in einer Kathedrale der Heimat von Sting. Bildgewaltig. Man fühlt sich als Besucher der Kathedrale und mit auf der Bühne! Herrliche Interpretationen und angenehm andere Weihnachtsmusik. Ein echter Augen-und Ohrenschmaus!


Sting - A Winter's Night ... Live from Durham Cathedral [2 DVDs]




Geschenk Ideen:

In meinem GRÖNSLAND-GLÜCKS-SHOP findest du die Bücher, Filme und Musik, die ich selbst gelesen, gesehen, gehört habe und die ich dir empfehlen kann. 

*********************************************************

GLÜCKsIMPULS 13

 vom 12.12.12: 

"ENTSPANNUNG"


Dieser Mann hier im Bild ist alles andere als entspannt...
er freut sich gerade offensichtlich ganz besonders über seinen Laptop eine Mail, oder das er nach stundenlanger Arbeit an einem wichtigen Dokument ohne speichern einen Stromausfall hat...

Um so wichtiger wäre es für ihn, einfach mal eine Pause zu machen und mind. 3 Mal tief durchzuatmen...



Die kleine Silbe "ENT-" als Zusatz zur "Spannung" sorgt für den wesentlichen Unterschied. Es ist eben das Ende der Spannung... Zeit für Loslassen, Sport, Meditation, einen Spaziergang, ein leckeres Essen...

Doch wie ist es mit dem Essen in der Regel? Wird die Essenszeit nicht -besonders in der Frühstückspause - gerne dafür genutzt, mal eben die aktuellen Teil der Wirtschaftsnachrichten zu lesen?

Auch ich gehörte zu jenen, die jahrelang jede Minute des Tages besonders "effizient" und "effektiv" die Pausenzeiten genutzt haben, um das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden...

Also habe ich neben meinem Mittagstisch mal eben den Wirtschaftsteil der Tageszeitung durchgearbeitet...

Heute weiß ich, dass ich die Nachrichten förmlich "mitesse"... da brauche ich mich ja nicht wundern, wenn mir danach übel ist... muss also nicht an der Qualität des Essens gelegen haben... eher an der Qualität der Nachrichten... und die sind meistens "negativ"... denn der umsatzbringende Leitsatz der Redaktionen lautet "only bad news are good news"... (nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten)

Dabei ist es so wichtig, das Gehirn, bzw. den Geist zumindest ein paar Minuten lang wenigstens einmal am Tag total zu ENT-spannen... und das gelingt am besten beim Spaziergang, Sport machen, Meditieren oder gar dem klassischen - aber fast in Vergessenheit geratenen - Mittagsschlaf.

Ich liebe es mich Mittags 30 Minuten lang einfach mal gemütlich hinzulegen. Der Körper entspannt - und der Geist auch... 

danach bin ich frisch und wach für die nächsten Stunden - teilweise bis in die Nacht hinein...

Eine sehr schöne und vielseitige Methode, um gleichzeitig Körper, Geist und Seele etwas gutes zu tun, ist Yoga...  Leider bin ich da selbst kein Vorbild... aber dennoch überzeugt davon, das es einer der besten Wege ist, um schnell und effektiv eine Entspannung herbeizuführen...




Ich habe einen sehr schönen DVD-Video-Kurs von Bärbel von YOGAMOUR für dich gefunden: 



Klicke hier, Wenn du diesen Video-Yoga-Kurs erwerben möchtest

-> YOGAMOUR feat. YAM Yoga, 72 min. Vinyasa Yoga Training

Musik-Tipp der Woche: 

Ist dieses Mal keine CD, sondern ein Internet-Radio-Sender. 
 NEW AGE CHRISTMAS RADIO.COM

Wir hören in letzter Zeit gerne verstärkt Internet-Radio. Über das App von "Radio.de" oder direkt über den Livestream der des Senders auf seiner Internet-Seite.

Diesen Sender haben wir derzeit fast immer im Hintergrund laufen - auch während der Arbeit. Die Musik ist angenehm unauffällig - und teilweise kann man nur erahnen, das es sich um "Weihnachtsmusik" handelt...

Das Programm ist angenehm international gemixt. Der Stil wechselt pefekt gemischt von klassisch über Chillout- bis hin zu Jazz-Tönen. 

Wir haben Weihnachtsmusik-Interpretationen gehört, die wir vorher noch so nie gehört haben...

Hör doch mal rein... http://newagechristmasradio.com/


Film-Tipp der Woche: 

"EAT PRAY LOVE"


Eine wahre Geschichte darüber, wie sinnvoll es sein kann die gewohnten Pfade zu verlassen - raus aus dem Hamsterrad!
Endlich einmal völlig ungewohnte, „verrückte“ Dinge machen, das Leben geniessen, durch ENTSPANNUNG/ Meditation das wahre ICH herauszufinden, den Lebens-SINN entdecken und dem Ruf des Herzen folgen lernen.
Ich habe ihn schon einige Male gesehen - und mich hatte er sehr inspiriert meine damalige Situation komplett in Frage zu stellen und mehr nach dem Ruf meines Herzens zu leben...
Lass dich mit diesem wunderbaren Film ent- und verführen…
Infos, Renzensionen und Amazon-Shop hier: Eat, Pray, Love [Director's Cut]
Die Vorschau auf den Film verschafft dir einen kleinen Eindruck:

*********************************************************

GLÜCKsIMPULS 12

 vom 05.12.12: 

"ORDNUNG"

Diese Woche ging es darum z.B. auf (und unter) dem Schreibtisch Ordnung zu schaffen und zu halten.  Hier zu lasse ich sehr gerne den Lebens-Vereinfachungs-Papst "Werner Tiki Küstenmacher" - Bestseller-Autor des Buches "Simplify your live" zu Wort kommen. Er erklärt uns das "Eisenhower-Prinzip" zum Abbauen eines Papier-Stapels.

Die Ordnung auf dem Schreibtisch ist na klar nur ein Punkt von vielen... 
Du wirst sehen, wie gut es sich an einem aufgeklarten Schreibtisch denkt. Es wird dir alles viel schneller von der Hand gehen, wenn du für alles ein System hast. 
Und so ist es auch mit deinen Schränken, deinem Auto und dem Dachboden oder Kellerraum. An der Stelle bin ich bei meinen Streifzügen durch YouTube auf ein paar nette Videos gestoßen: Wenn du einmal wirkliche Unordnung sehen möchtest - und was die Lösungsansätze sind, dann schaue dir den Film "Hilfe ich bin ein Messi - die Aufräumaktion" an: http://youtu.be/fCWQDhenZQs
Sehenswert ist auch: "geliebter Müll - vom Mann, der nichts wegwerfen konnte http://youtu.be/LIqsD_N009g
Ordnungs- und Aufräum-Tipps gibt es im Interview mit einem "Aufräum-Coach" in der Sendung "Erna Hüls- "ein Coach für alle Fälle": 
http://youtu.be/3e3S15Atmu8
Zu dem Thema habe ich ein sehr gutes Buch: In dem Buch "Fengh Shui gegen das Gerümpel des Alltags" wird eindrücklich erklärt, warum - und wie positiv sich eine Aufräum- und Entrümpelungs-Aktion bezahlt macht. Wenn du aussortierte Bücher, CD´s, Geräte, etc. über Happy Books, Amazon oder die Ebay-Kleinanzeigen verkaufst, füllst du sogar noch dein Weihnachtsgeld auf.
Eine schöne Idee kam mir gestern mit meinem besten Freund. Er wollte ein paar Sachen loswerden... Wie wäre es mit einer Einladung an alle Freunde zu einer Tauschbörse in Verbindung mit einem Brunch. Jeder packt einen Karton mit den Dingen, die er loswerden möchte. Garantiert hat jemand anderes genau das Teil schon laaaange gesucht... und schon bist du es los. 
Nur... schlepp ja nicht zu viel verlockende Dinge der anderen wieder mit nach Hause... sonst wird es schwer werden Ordnung zu halten :-)
Ich wünsche dir eine glückliche Woche :-)
Und nun zu meinen Tipps für dein GLÜCKLICH SEIN:

Musik-Tipp der Woche: 

Xavier Naidoo und die Söhne Mannheims
"Bitte hör nicht auf zu träumem"
MP3-Single-Infos, Reinhören und Shop: http://goo.gl/YUzbA
 Album incl. DVD: Infos, Reinhören und Shop http://goo.gl/Aspma
YouTube Musik-Video: http://goo.gl/Qhys7
Man kann über ihn denken was man will... ich finde dieses Stück und das "alles kann besser werden" sehr positiv stimmend - und wachrüttelnd! 

Film-Tipp der Woche: 

"Der Kompass - die Reise deines Lebens"



DVD-Info, Vorschau und Shop: http://goo.gl/Q27vg

Der Film erzählt in vier wunderbaren Geschichten, wie unserer innerer Kompass uns auf magische Weise und dorthin führt, wohin wir wirklich wollen.
In den 90 Minuten werden alle notwendigen Navigations-Werkzeuge an die Hand gegeben, die dein Leben dauerhaft verbessern werden, wenn du danach lebst.
Ich habe den Film schon 3x angeschaut - zuletzt mit der Pausenfunktion regelrecht durchgearbeitet. Wunderbar!

Buch-Tipp 1 der Woche :

Fengh Shui gegen das Gerümpel des Alltags


 Buch-Info, Vorschau und Kauf: http://goo.gl/UraVx
Dieses Buch hat mir schon vor über 10 Jahren die Augen geöffnet, wie unglaublich wichtig es ist, das Zuhause und das Büro ordentlich zu halten. Karen Kingston erklärt angenehm unaufdringlich warum das so ist und worauf es ankommt.  Ich habe dieses Druckwerk schon einige Male gelesen und mit diversen Unterstreichungen und Randnotizen durchgearbeitet - die Neuauflage ist noch besser geworden.  Ein Ratgeber, der in deiner Mediathek stets parat stehen sollte :-)

Buch-Tipp 2 der Woche :

Buch-Info, Vorschau und Kauf: http://goo.gl/rdL5b
Bereits die Erstauflage hat mir geholfen mein Leben erheblich zu vereinfachen. Wie beantwortet man z.B. einen Brief z.B. von der Versicherung? Kein mühsames Tippen des Antwortschreibens mehr...! Einfach auf den Brief in die freien Stellen die Antwort schreiben und zurückschicken oder noch besser- faxen und auf die Rückseite den Faxbeleg drucken... Die Versicherung hat alle Infos, die sie benötigt, um die Antwort einordnen zu können... alles wird superschnell bearbeitet... Werner Tiki Küstenmacher erklärt humorvoll und kurzweilig wie Ordnung und Vereinfachungen möglich sind.  Ich habe dieses Druckwerk schon einige Male gelesen und mit diversen Unterstreichungen und Randnotizen durchgearbeitet - die Neuauflage ist sogar noch besser geworden.  Ebenfalls ein Ratgeber, der in deiner Mediathek stets parat stehen sollte :-)

    *********************************************************

GLÜCKsIMPULS 11

 vom 28.11.12: 

" TIERE MACHEN GLÜCKLICH !"

Beobachte Tiere - und sie schenken dir Glücksgefühle

Tiere sind ein Vorbild für uns Menschen... 

Hunde und Katzen sind gemäß ihrer Erbanlagen Feinde... und doch kommt es häufig vor, das sie sogar miteinander schmusen... so auch unsere Hündin Luci mit unserer Katze Tinchen... Katzen sind wahre Zen-Meister in ihren Entspannungs-Phasen. Sie zeigen uns den perfekten Wandel zwischen extrem flink und konzentriert zu extrem entspannt.  Möven sind uns ein Vorbild darin, wie man Gegenwind in einen Vorteil verwandelt - in diesem Fall in Auftrieb... Schaafe sind uns ein Vorbild in Gelassenheit und Zusammenhalt. Daher kommt auch der Glaube, das man nur Schaafe zu zääääääääählen braucht um einzuuuuuuu..schlllllll..chrrrrrrr.... Und bis auf wenige Ausnahmen bleiben sie immer zusammen - komme was Wolle ;-) Schau Tieren zu - und du wirst etwas zu lachen haben... manche Tiere sind wahre Clowns, dich dich zum Lachen bringen. Ob Katzen, Hunde, Enten, spielende Pfohlen oder Eichhörnchen... Katzen bei Ihrem spielerischem Treiben zuzuschauen ist ein wunderbarer Glücklich-Macher. Beim Stöbern auf YouTube habe ich diesen schönen Zusammenschnitt von diversen "Zufalls-Aufnahmen" gefunden... Lachen und glücklich sein... garantiert!
Beobachte Wildtiere im Park oder im Garten - Eichhörnchen sind einfach zu putzig... Geniesse Tiere -und sie schenken dir Glücksgefühle! Katzen z.B. lieben bedingungslos... und es tut soooo gut mit ihnen zu kuscheln... Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde... geniesse es dich einfach mal ganz entspannt von einem Pferd durch die Gegend tragen zu lassen. Lege dich auf das Tier und werde eins mit ihm.

Musik-Tipp der Woche: 

 PUR „geweint vor Glück“ 

Dieses Stück hat mir in meiner persönlichen Lebenskrise sehr geholfen. Es hat mir klargemacht, wie viel ich bereits hinter mich gebracht habe. Was ich alles neu erreich hatte - so dunkel wie der Tunnel auch gewesen sein mag - das Licht am Ende des Tunnels konnte ich schon sehen. Somit konnte ich tatsächlich "Weinen vor Glück"... Nach diversen Malen mitsingen fand ich die reine Instrumental-Version auf der CD am schönsten, weil ich dann ganz allein für mich - vom Orchester begleitet -singen konnte... Wellen von Glücksgefühl durchfluteten mich... Danke PUR :-) Der Link zum Anhören auf Youtube http://youtu.be/NGhW_R3x8z0Und hier gibt es die Musik bei Amazon zum Kaufen  http://goo.gl/Ol5ip

Film-Tipp der Woche: 

"Der Film deines Lebens"

Bei Amazon findest du eine Beschreibung des Films und die Vorschau  http://goo.gl/OKGjd
Dieser Film hat mich darin bestärkt, meinen eigenen Weg auch dann zu gehen, wenn er anders ist, als das übliche...  Er hat mir Mut gemacht auch Pfade zu beschreiten, die so vorher noch nie jemand anders gegangen ist. In eine nette Geschichte eingebettet vermittelt der Film 7 Weisheiten, wie glücklich sein gelingt. Da man sich diesen Film immer wieder anschauen kann und eine Wiederholung immer wieder gut tut... ist er eine absolute Empfehlung für die DVD-Sammlung Zuhause :-)

*********************************************************************************

GLÜCKsIMPULS 15

 vom 21.11.12: 

"LIEBE DEINEN KÖRPER"

In meiner ARWED GRÖN-ONLINE-AKADEMIE gebe ich jede Woche um 21:00h den kostenfreien GLÜCKSIMPULS. In diesem Blog gebe ich ergänzende Gedanken, sowie  die von mir empfohlenen Filme, Musikvideos und Bücher zum Besten.
Diese Woche hat mich mich das Wunderwerk unserer Körper beschäftigt. Meine Aufforderung an dich lautet "fange eine Liebesbeziehung mit deinem Körper an". Höre auf diesen mit Worten und vor allem Gedanken zu beschimpfen. Egal wie er gerade aussieht und was er dir für Probleme bereitet. Es gibt jede Menge Beispiele von Menschen, die erst so richtig glücklich geworden sind, nachdem sie durch einen Unfall oder Krankheit eine starke Einschränkung ihres Körpers erleben. Warum? Weil sie durch dieses schreckliche Erlebnis geläutert worden sind. Sie sind endlich für das DANKBAR, was sie an ihrem Körper haben. Dankbar für das was er ihnen (noch) bietet. Diese Menschen haben erkannt, was wirklich wichtig ist... Die Wissenschaft hat festgestellt, das es deinem Körper um so besser geht, je mehr du ihn liebst, je dankbarer du ihm bist. Die DNA aktivieren positive Eigenschaften wenn du glückliche Gefühle hast und deaktivieren diese, wenn du Trübsal bläst... es kann dann sogar die Neigung für Krebszellen-Bildung aktiviert... wundert es da noch, wenn Menschen nach längerem "schlecht Fühlen" im Beruf, in der Beziehung, etc. auf einmal an Krebs, etc. erkranken? Also fange am besten gleich heute noch damit an deinen Körper von den Füßen angefangen - bis hin zum Kopf zu betrachten und jede Stelle mit Dankbarkeit und Liebe zu bedenken - z.B. bei der Körperpflege... Dein Körper wird es dir danken und dir noch ein großer GLÜCKSFAKTOR sein :-)
In meinem YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/arwedgroen
Habe ich eine ganze Reihe von Video-Empfehlungen in einer jeweiligen Playlist.
Z.B. „Glücks-Musik“, oder „das Wunder unseres Körpers“… viel Spaß beim Stöbern J Hier sind ein paar tolle Filme über Wasserkristalle und wie unterschiedlich diese sich bilden - unter der Beschallung von Mozart oder Heavy Metall ... oder wie sich unterschiedliche Gedanken auf die Struktur eines Kristalls auswirken:
5,32 Min Deutscher Kurzbeitrag über Emotos Forschungen Youtube  http://youtu.be/NWA7yVRufgs
0,39 Min. Wie ein Wasserkristall unter „Freude schöner Götterfunken“ wächst… http://youtu.be/XwdDtpmLemY
2,5 Min. Zusammenstellung verschiedener Wort-Wirkungen http://youtu.be/WFDYhG5rvqM
3,42 Min. engl. Diashow Wasserkristalle Wortwirkungen http://youtu.be/OnbZN54IZNE
1,26 Min. Das Wachstum eines Kristalls unter der deutschen Nationalhymne http://youtu.be/taDnclI4BtM

YouTube-Tipp der Woche: 

(gratis) Youtube-Film „Das Wunder Mensch – unser Körper in Zahlen“ 4 Teile AD, BD, CD, DD, Du findest die ganze Playlist in meinem YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/playlist?list=PLoeHnEEN_bhmT7sc9iKy7iBkGlSs1P8-V

Musik-Tipp der Woche: 


“Jede Zelle meines Körpers ist glücklich“ – von Astrid Kuby und Michael Mosaro  Das Musik-Video auf Youtube http://youtu.be/nLNnoaSQkVY
Kauf-Link Mp3  http://goo.gl/WfTs9
Kauf-Link Single http://goo.gl/QiTZZ

Buch-Tipp der Woche: 

"Unterwegs in die nächste Dimension"

Im Zusammen dazu viel mir das Buch von ihrem Mann "Clemens Kuby" ein, da es mir die Augen dafür geöffnet hat, wie positiv sich unser Denken auf unseren Körper auswirken kann. Denn Clemens Kuby schreibt in seinem autobiografischen Buch, wie es ihm gelang aus dem Zustand mit einer  völlig zertrümmerte Wirbelsäule und 0% Wahrscheinlichkeit auf Genesung - so zu heilen, das er ins Himallaya-Gebirge wandern konnte. Ein für die Ärzte unerklärliches "Wunder"... ..
Clemens Kuby – unterwegs in die nächste Dimension

Film-Tipps der Woche: 

"What the BLEEP do we (k)now"

Dieser Film hat mir mit seinen nett gemachten Geschichten und gut vermittelten wissenschaftlichen Inhalten sehr deutlich klar gemacht, wie sich unser Denken auf unseren Körper auswirkt. Sehr schön wird auch aufgezeigt, wie unsere Gefühle als "chemischer Prozess" in unserem Körper ausgeschüttet werden und wirken... Ich empfehle gleich die 3-Disk Premium Edition zu kaufen, da man sich diesen Film mehrere Male anschauen  muss, bevor man aus der Fülle an Informationen 
Kauf-Link: http://goo.gl/iZ8wy

DVD-Tipp 2
WATER -Die geheime Macht des Wassers
Dieser Film macht drastisch klar, warum wir sehr über unsere Gedanken wachen sollten - und was wir unserem Köper z.B. an Musik-Beschallung antun. Anhand vieler wunderbarer Fotos und Filmen von wachsenden Wasserkristallen, die während einer Beschallung aufgenommen worden sind, zeigen die Filme-Macher gut verständlich auf, wie sensibel Wasser-Moleküle auf die Umwelt reagieren. Da wir zu 52-78% (das Gehirn sogar zu 90%) aus Wasser bestehen, macht der Film auf jeden Fall sehr nachdenklich. Bei mir hat er u.a. dazu geführt, das ich verstärkt darauf achte, was für Wasser ich zu mir nehme.
Kauflink: http://goo.gl/6BxgA

*********************************************************


Was ist es dir dein "glücklicher sein" wert?

Wenn mein gratis B-LOG-Buch "GLÜCKSFAKTOREN" dazu beigetragen hat, dass du nun ein glücklicheres Leben führen kannst, wäre es mir eine große Freude, wenn du den Wert, den die Informationen für dich haben, mit einer Spende ab 1,- EUR zum Ausdruck bringst.






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich danke dir sehr für deine Rückmeldung. Nachdem ich deinen Kommentar kurz auf seriöse Inhalte geprüft habe, werde ich ihn freigeben.
Toll, dass du mit deinem Sein und Wirken mit dazu beiträgst, dass noch mehr Menschen ein glücklicheres Leben führen können!

Dein Arwed