Freitag, 25. Januar 2013

GLÜCKsIMPULS 18 - FEHLER MACHEN

In dieser Woche habe ich ein sehr unliebsames Thema aufgegriffen... wer macht schon wirklich gerne Fehler? Du?

Warum Fehler ein Glücksfaktor sein können, erfährst du in diesem Text...

Wie fühlt es sich für dich an, wenn du einen Fehler gemacht hast?

Machst du Freudensprünge, wenn dein offensichtliches Fehl-Verhalten z.B. dafür gesorgt hat, dass dein Chef tausende Euros abschreiben kann, einen wichtigen Kunden verloren hat, oder der nagelneue Firmenwagen dank deiner "Bemühungen" eine zweifelhafte Gravur im Lack erhalten hat? Oder gehörst du auch zu jenen, die sich in solchen Situationen bereits in den lebhaftesten Bildern ausmalen, wie sie ihre Kündigung in Empfang nehmen dürfen...? Dann wähne dich in guter Gesellschaft - denn die meisten Menschen sind so geprägt, dass sie dann eine "Bestrafung" erwarten...

Wenn du in einem solchen oder ähnlichen Moment dann bereits das Gute im Übel erkennen kannst, ist deine Resilienz bereits sehr hoch und somit deine Widerstands-Fähigkeit jeglichem Ungemach gegenüber, um in jeder Situation glücklich zu sein. 

Wie ist denn nun ein Fehler? Schlecht? Oder gut?
Die Antwort lautet: Das hängt von deiner persönlichen Einstellung und Betrachtungsweise ab!

Viele Erfindungen sind nur durch Fehler zustande gekommen! 


So auch Coca Cola! 1886 experimentiert der Pharmazeutische Assistent John Pemberton mit Koka-Blättern und Cola-Nüssen, während er versucht eine Mixtur herzustellen, mit der er die Entzugserscheinungen seiner Morphiumsucht stillen kann. Pemberton merkt schnell, dass die Mixtur wohl schmeckt und aufpuschend wirkt und fängt an sie in einer Apotheke für 5 ct. pro Becher anzubieten – damit finanzierte er im Endeffekt weiterhin seine Sucht, bis er schließlich zwei Drittel der Rechte an seinem Patent dem Apotheker verkauft, um sich von dem Geld Morphium zu kaufen, das ihm bis zum goldenen Schuss reicht. Das letzte Drittel behält sein Sohn, der wenige Jahre später ebenfalls an Morphiumsucht stirbt. Der Apotheker hingegen gründet die Coca-Cola Company und macht aus $2 300, die er für die Rechte bezahlt hat, in Kürze $25 000 000. Mittlerweile wird das Erfrischungsgetränk in über 180 Ländern getrunken. Weitere Beispiele für erfolgreiche "Fehler" sind: Post It-Zettel, Gummi, Herzschrittmacher, Microwellenherd, Antibiotika, die Entdeckung Amerikas durch Kolumbus, American Cookis, uvam.... 
(Quelle: http://mens-finest.de/2010/06/30/fehler-die-zu-erfindungen-wurden-teil-1)

Nicht der Fehler ist das Schlimme!

Das Verheimlichen wollen - und die Mittel, die dafür aufgewendet werden - machen es häufig viel schlimmer, als es eh schon ist. Sobald Lügen ins Spiel kommen, geht ein nachhaltiger Vertrauensverlust einher. Ein aufrichtiges und ehrliches Eingestehen der absolut menschlichen Missetat lässt sich hingegen leicht und schnell verzeihen.

Folgeschäden nicht zu verhindern - ist viel schlimmer als der Fehler an sich... 

So habe ich meinem Sohn (6) nach seinem Umstoßen eines vollen Glases erklärt, dass Wasser auf dem Parkett an sich kein Problem darstellt. Aber wenn man nicht reagiert und das Wasser aufwischt - dann entsteht durch das Einziehen des Wassers in die Fugen und unter den Lack ein Lackschaden, der aufwändig und teuer repariert werden muss. Seit dem zögert er keinen Moment mehr und sagt ganz stolz umgehend Bescheid-so dass ich ihm schnell dabei helfen kann Folgeschäden zu verhindern und er gleich lernen kann, wie es geht.

Das Gute darin...ist das Gute daran! Versuche den Keim für Verbesserungs- Ideen, Assoziationen und persönliches Wachstum darin zu finden. Auch wenn es sich nicht immer unbedingt gleich entdecken lässt - so manch ein "Fehlverhalten" führt z.B. auch beim "Geschädigten" dazu, dass dieser einen Impuls hat sich weiter zu entwickeln!

Haben andere den gleichen Fehler auch schon gemacht ? Das ist dann wirklich ärgerlich...denn insbesondere bei einer neuen Aufgabe/ Tätigkeit gibt es so typische Fehler! Es gibt diverse Experten-Blogs, die in einem Report über "die 7 unverzeihlichsten Fehler - und wie man sie vermeidet" berichten. Häuft sogar gratis! Mein Tipp für dich: Google mal nach " xxxxx (dein Thema) Fehler und wie man sie vermeidet"! Du wirst staunen, wie viele Menschen, es dir kostenfrei ermöglichen Fehler durch Wissen zu verhindern! Die Zeit-Investition lohnt sich - denn das Ausbügeln von so manchem Fehler kostet dich erheblich mehr Zeit, als die wenigen Minuten Investition in Weiter-Bildung...


Die GEO-Zeitschrift "Aus Irrtümern zu lernen" ist mein

EBOOK-TIPP DER WOCHE!
Dieses GEO-Heft hat mir maßgeblich dabei geholfen meine eigene Einstellung zu Fehlern völlig zu verändern. Die Artikel vermitteln auf verständliche Weise und mit aktuellen wissenschaftliche Hintergründen versehen, warum - und wie wir aus aus Fehlern lernen sollten!
                   EBOOK             ZEITSCHRIFT

Das GEO-WISSEN-Magazin "Glück" ist mein
ZEITSCHRIFTEN-TIPP DER WOCHE!
Auch dieses Magazin vermittelt über kurze Geschichten, tolle Bilder und wissenschaftliche Hintergründe wie man sich auf das Glücklich Sein konzentrieren kann, anstatt auf eventuelle Fehler!  Inhalt: Erfahrungsbericht Glücks-Seminar, Glücksmomente, Glückstest, Glücks-Tipps, Bericht über das glücklichste Volk der Welt uvam.

Schuldgefühle für den einen Fehler zu haben, anstatt stolz zu sein für die anderen 999 fehlerfreien Handlungen - ist ein sicheres Rezept zum Unglücklich sein! Mache dir künftig möglichst jeden Tag in deinem Glücks-Tagebuch bewusst, was du alles richtig und gut gemacht hast. 

Fehler sind einfach notwendig um voran zu kommen! Bevor Thomas Alva Edison mit seinem Team endlich die Glühbirne erfunden hatte, konnte er tausende "Fehlversuche" protokollieren. Er nannte sie "Wege, wie es nicht geht - die ihn einen Schritt näher an die Lösung herangebracht haben". Stell dir vor, du bist in einem Labyrinth und möchtest den Schatz finden, der sich in der Mitte befindet. Wie kommst du dorthin? Du wirst es nicht herausfinden, ohne in der einen oder anderen Sackgasse gelandet zu sein...

Die Angst vor Fehlern verhindert Innovationen!
Wenn du unbedingt eine Fehlentscheidung verhindern wolltest, hast du lieber gar keine Entscheidung getroffen, als denn mutig neue Wege zu beschreiten, richtig? Also: Sei mutig! Trau dich! Du kannst letztendlich nur gewinnen

Das Gesetz der Anziehung sorgt unerbärmlich dafür, dass dir gerade die Fehler geschehen, die du vermeiden möchtest. Energie folgt immer der Aufmerksamkeit! Also konzentriere dich lieber darauf, alles richtig - anstatt keine Fehler zu machen. Ansonsten erlebst du das Phänomen, welches man gemeinhin "selbsterfüllende Prophezeiung" nennt. 


Sehr schön erklärt wird dies in meinem 

FILM-und (HÖR-)BUCH-TIPP DER WOCHE "the secret"
       DVD  HÖRSPIEL       BUCH

Wenn dir diesen Film anschaust oder als spitzenmäßig vertontes Hörspiel anhörst, wirst du verstehen, dass deine Gedanken maßgeblich dafür sorgen, was in dein Leben kommt... so eben auch die sogenannten "Fehler"...
Ich habe mir die DVD mittlerweile bestimmt sieben mal angeschaut. Dieses wunderbare Werk war der Schlüssel für mein neues und glückliches Leben. 

Fehler sind menschlich! 
Maschinen und Roboter machen keine Fehler... sofern sie nicht fehlerhaft vom programmiert worden sind...wiederum vom Menschen...also gehören Fehler zu unserer Natur! Schließlich sind wir alle Menschen... du doch auch, oder? Sind dir Menschen fehlerlose Menschen sympathisch? Ich mag besonders jene Menschen, die offen eingestehen, das ihnen immer wieder Fehler unterlaufen :-)



Wenn du beim nächsten GLÜCKSIMPULS am Mittwoch um 21:00h live dabei sein möchtest, dann sicher dir am besten jetzt gleich einen Platz über meine ARWED GRÖN ONLINE-AKADEMIE (Es sind maximal 20 Teilnehmer möglich). Über 70 begeisterte Teilnehmerstimmen sprechen für sich...

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Umsetzung... und eine glückliche Woche :-)

Arwed




GLÜCKs
WERT ? 

Wenn dir dieser Artikel einen Wert für dich hat, 
freue ich mich über eine Spende ab 1,- EUR


hol dir den Newsletter für dein persönliches Glück!


 GLÜCKsSHOP ! 
Noch mehr Empfehlungen für dich aus meiner persönlichen Mediathek!

Sei beim nächsten Online-Seminar live dabei - Mittwoch 21:00h!


 GLÜCKsIMPULSE Archiv !
hier findest du noch viel mehr Impulse für dich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich danke dir sehr für deine Rückmeldung. Nachdem ich deinen Kommentar kurz auf seriöse Inhalte geprüft habe, werde ich ihn freigeben.
Toll, dass du mit deinem Sein und Wirken mit dazu beiträgst, dass noch mehr Menschen ein glücklicheres Leben führen können!

Dein Arwed