Mittwoch, 9. Januar 2013

GLÜCKsIMPULS 16 - LIEBE



Liebst du das was du tust....?

Du hast die Wahl!
Wenn du (noch) etwas tun musst, das du nicht wirklich gerne machst... was es aber irgendwie zu tun gilt, dann entscheide dich dafür es zu lieben! 

Wie? Ich gebe dir ein Beispiel anhand dem von mir ungeliebten Thema "Steuererklärung"... 

Wenn ich meine Belege sortiere, sieht es manchmal ähnlich auf meinem Schreibtisch aus, wie bei der Dame im Bild. Ich habe meinen Frieden mit dem Finanzamt gefunden, indem ich einen Sinn darin gefunden habe, den ich liebe! Die Stunden die ich damit verbringe dem Finanzamt meine Einnahmen und Ausgaben aufzulisten, sind für mich ein gut bezahlter Job - denn jeder Euro Steuern den ich nicht zu zahlen brauche... oder jeder Euro Umsatzsteuer, den ich zurückerhalte... ist relativ leicht verdientes Geld! Hast du deine Steuererklärung schon mal so betrachtet?


Oder tust du das, was du liebst...?


Du hast die Wahl - jeden Tag! Wenn du einen Job machst, der dir schon lange nicht mehr zusagt... und der Ruf deines Herzens, wie bei dieser Dame im Bild, der des Musizierens ist... dann solltest du sehen, das du diesem Ruf möglichst bald folgst. Zuerst vielleicht mit nebenberuflicher Weiterbildung in der Freizeit und im Bildungs-Urlaub. Und dann wage den Absprung. Wenn nötig mit der Zwischenstation der Arbeitslosigkeit... Dann reicht dein Einkommen nicht mehr? Ach... und was ist, wenn du den ungeliebten Job so lange durchhältst, bis deine Seele nicht mehr durchhält und deinen Körper zusammenbrechen lässt? Dann zwingt dich ein Burnout (wie ich ihn erlebt habe), eine Krankheit, ein Unfall... und dann ist die Auszeit noch länger... und dein Einkommen noch geringer...  
Fakt ist, dass die meiste Wach-Zeit mit der "Arbeit" verbracht wird. Und wenn wir in den Stunden unseres Schaffens nicht glücklich sind, sind wir in einem wesentlichen Teil unseres Lebens nicht glücklich! Zumal du dann nicht so wirken kannst, wie du es tun würdest, wenn du mit Begeisterung dabei bist...

Liebe deinen Partner!

Ich wünsche dir, dass du einen Lebenspartner hast. Wenn nicht...dann mach beim nächsten GLÜCKSIMPULS 17 "glückliche Beziehung" mit...

Du hast sicher auch schon erlebt, dass du auf deinen Partner nicht mehr gut zu sprechen warst...
Vielleicht sogar so sehr, dass du in Gedanken schon dabei warst dich von ihm zu trennen...

Doch bringt dich dass wirklich weiter? Meistens nicht! Denn in den meisten Fällen erleben wir nach der "rosaroten Zeit" die Ernüchterung in Form der alten Verhaltens-Muster, die uns schon wieder begegnen... Merkwürdig, oder? Warum hat der/ die Neue die gleichen Macken, wie der/die Alte?

Die Antwort liegt in dir! Dein Partner spiegelt DEINE Muster, deine Herausforderungen, die DU noch bewältigen darfst! Wenn du dies in dir heilst - heilt dein Partner gleich mit, bzw. hat der nächste diese Macken auf einmal nicht mehr...

Probiere es aus... wenn du mit deinem Partner oder einem anderen Menschen gerade einen Konflikt hast... finde 10 Punkte, was du an diesem Menschen liebst.
Am Anfang ist es sicher wie Wasser aus einem Stein quetschen... doch du wirst sehen... mit ein wenig Übung geht es immer leichter...
Und sei es: Die Kleidung, das Wissen, die Kochkünste, das Interesse an..., usw.

Eva Maria Zurhorst hat diese Umstände in ihrem wunderbaren Buch "Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest..."
Dies ist mein BUCHTIPP DER WOCHE!

Sie beginnt mit der brisante These: "die meisten Scheidungen sind überflüssig"...
und endet mit der beruhigenden Feststellung: "Eine tiefe Beziehung ist auch dort möglich, wo die Hoffnung vielleicht schon aufgegeben wurde."

BUCH-INFOS, VORSCHAU, SHOP

Liebe dich selbst!

Und...? Was hast DU zu dir heute morgen gesagt, als du deinen Körper im Spiegel betrachtet hast? Ich liebe dich? 
Oder eher... oh mann... wie sehe ich schon wieder aus? Wieder eine Falte ...ein graues Haar mehr... oder.... igitt... ein Pickel?

Diese Weihnachst-Pfunde...so kann ich auf keinen Fall in die Sauna/ ins Schwimmbad?

Oder hast du deinen Körper liebevoll betrachtet und all deinen 200 Billionen Zellen für ihre wundervolle und unendlich fleißige Arbeit in der Nacht gedankt?

Wenn dich an einigen Stellen Hautprobleme quälen... hast du dem Rest deiner Haut dafür gedankt, dass sie gesund ist? Du empfindest dass als selbstverständlich? Dann tue dir bitte den Gefallen und besuche im nächsten Krankenhaus einen Menschen mit schweren Verbrennungen... schon wirst du die Dankbarkeit fühlen können... und du wirst automatisch glücklicher sein... 
Als Resultat daraus ist sogar Heilung möglich...

Und wie sieht es mit deinen Unzulänglichkeiten aus? Kannst du dir verzeihen?
Mir hat dass hawaiianische Vergebungs-Ritual "Ho´oponopono" sehr geholfen mich so zu lieben wie ich bin. Mit meiner Vergesslichkeit, meinem Hang zur Unordnung und meiner manchmal zu dominanten Art. Die vier Sätze "Es tut mir leid, bitte vergib mir, ich danke dir, ich liebe dich" sind unglaublich kraftvoll. Denke sie bei jeder Gelegenheit - spreche sie in Gedanken zu dir selbst! Vergebe dir! Danke dir! Und liebe dich!



Diese und noch mehr Empfehlungen aus meiner persönlichen Mediathek findest du auch in meinem GLÜCKS-SHOP unter www.arwedgroen.de/shop.html

Mit dem Kauf über meinen Glücks-Shop und meine Links unterstützt du meine kostenfreien Angebote, wie diesen Blog oder die GLÜCKSIMPULS-Webinare.

Nun wünsche ich dir noch einen guten Start in dieses tolle Glücks-Jahr. 

Dein Arwed


GLÜCKsWERT ? 


Wenn dir dieser Artikel einen Wert für dich hat, 
freue ich mich über eine Spende ab 1,- EUR


hol dir den Newsletter für dein persönliches Glück!


 GLÜCKsSHOP ! 
Noch mehr Empfehlungen für dich aus meiner persönlichen Mediathek!

 GLÜCKsIMPULSE live Webinar !
Sei beim nächsten Online-Seminar live dabei - Mittwoch 21:00h!


 GLÜCKsIMPULSE Archiv !
hier findest du noch viel mehr Impulse für dich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich danke dir sehr für deine Rückmeldung. Nachdem ich deinen Kommentar kurz auf seriöse Inhalte geprüft habe, werde ich ihn freigeben.
Toll, dass du mit deinem Sein und Wirken mit dazu beiträgst, dass noch mehr Menschen ein glücklicheres Leben führen können!

Dein Arwed