Mittwoch, 12. Dezember 2012

GLÜCKsIMPULS 13 - ENTSPANNUNG



In dieser Woche - ging es in meinem GLÜCKSIMPULS um das Thema "Entspannung".


Dieser Mann hier im Bild ist alles andere als entspannt...

er freut sich gerade offensichtlich ganz besonders über seinen Laptop eine Mail, oder das er nach stundenlanger Arbeit an einem wichtigen Dokument ohne speichern einen Stromausfall hat...

Um so wichtiger wäre es für ihn, einfach mal eine Pause zu machen und mind. 3 Mal tief durchzuatmen...




Die kleine Silbe "ENT-" als Zusatz zur "Spannung" sorgt für den wesentlichen Unterschied. Es ist eben das Ende der Spannung... Zeit für Loslassen, Sport, Meditation, einen Spaziergang, ein leckeres Essen...

Doch wie ist es mit dem Essen in der Regel? Wird die Essenszeit nicht -besonders in der Frühstückspause - gerne dafür genutzt, mal eben die aktuellen Teil der Wirtschaftsnachrichten zu lesen?


Auch ich gehörte zu jenen, die jahrelang jede Minute des Tages besonders "effizient" und "effektiv" die Pausenzeiten genutzt haben, um das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden...


Also habe ich neben meinem Mittagstisch mal eben den Wirtschaftsteil der Tageszeitung durchgearbeitet...


Heute weiß ich, dass ich die Nachrichten förmlich "mitesse"... da brauche ich mich ja nicht wundern, wenn mir danach übel ist... muss also nicht an der Qualität des Essens gelegen haben... eher an der Qualität der Nachrichten... und die sind meistens "negativ"... denn der umsatzbringende Leitsatz der Redaktionen lautet "only bad news are good news"... (nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten)


Dabei ist es so wichtig, das Gehirn, bzw. den Geist zumindest ein paar Minuten lang wenigstens einmal am Tag total zu ENT-spannen... und das gelingt am besten beim Spaziergang, Sport machen, Meditieren oder gar dem klassischen - aber fast in Vergessenheit geratenen - Mittagsschlaf.


Ich liebe es mich Mittags 30 Minuten lang einfach mal gemütlich hinzulegen. Der Körper entspannt - und der Geist auch... 


danach bin ich frisch und wach für die nächsten Stunden - teilweise bis in die Nacht hinein...


Eine sehr schöne und vielseitige Methode, um gleichzeitig Körper, Geist und Seele etwas gutes zu tun, ist Yoga...  Leider bin ich da selbst kein Vorbild... aber dennoch überzeugt davon, das es einer der besten Wege ist, um schnell und effektiv eine Entspannung herbeizuführen...





Ich habe einen sehr schönen DVD-Video-Kurs von Bärbel von YOGAMOUR für dich gefunden: 




Klicke hier, Wenn du diesen Video-Yoga-Kurs erwerben möchtest

-> YOGAMOUR feat. YAM Yoga, 72 min. Vinyasa Yoga Training


Musik-Tipp der Woche: 

Ist dieses Mal keine CD, sondern ein Internet-Radio-Sender. 
 NEW AGE CHRISTMAS RADIO.COM

Wir hören in letzter Zeit gerne verstärkt Internet-Radio. Über das App von "Radio.de" oder direkt über den Livestream der des Senders auf seiner Internet-Seite.

Diesen Sender haben wir derzeit fast immer im Hintergrund laufen - auch während der Arbeit. Die Musik ist angenehm unauffällig - und teilweise kann man nur erahnen, das es sich um "Weihnachtsmusik" handelt...

Das Programm ist angenehm international gemixt. Der Stil wechselt pefekt gemischt von klassisch über Chillout- bis hin zu Jazz-Tönen. 

Wir haben Weihnachtsmusik-Interpretationen gehört, die wir vorher noch so nie gehört haben...

Hör doch mal rein... http://newagechristmasradio.com/



Film-Tipp der Woche: 

"EAT PRAY LOVE"



Eine wahre Geschichte darüber, wie sinnvoll es sein kann die gewohnten Pfade zu verlassen - raus aus dem Hamsterrad!

Endlich einmal völlig ungewohnte, „verrückte“ Dinge machen, das Leben geniessen, durch ENTSPANNUNG/ Meditation das wahre ICH herauszufinden, den Lebens-SINN entdecken und dem Ruf des Herzen folgen lernen.

Ich habe ihn schon einige Male gesehen - und mich hatte er sehr inspiriert meine damalige Situation komplett in Frage zu stellen und mehr nach dem Ruf meines Herzens zu leben...

Lass dich mit diesem wunderbaren Film ent- und verführen…
Infos, Renzensionen und Amazon-Shop hier: Eat, Pray, Love [Director's Cut]

Die Vorschau auf den Film verschafft dir einen kleinen Eindruck:


Bis zur nächsten Woche wünsche ich dir immer eine Hand breit Glück unter deinem Lebens-Kiel :-)

Dein Arwed

GLÜCKsWERT ? 


Wenn dir dieser Artikel einen Wert für dich hat, 
freue ich mich über eine Spende ab 1,- EUR


hol dir den Newsletter für dein persönliches Glück!


 GLÜCKsSHOP ! 
Noch mehr Empfehlungen für dich aus meiner persönlichen Mediathek!

Sei beim nächsten Online-Seminar live dabei - Mittwoch 21:00h!


hier findest du noch viel mehr Impulse für dich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich danke dir sehr für deine Rückmeldung. Nachdem ich deinen Kommentar kurz auf seriöse Inhalte geprüft habe, werde ich ihn freigeben.
Toll, dass du mit deinem Sein und Wirken mit dazu beiträgst, dass noch mehr Menschen ein glücklicheres Leben führen können!

Dein Arwed